Presse

Ergebnis: 1 - 12 von 13
Dienstag, 17.05.2022

Kunstauktion stößt in Plauen auf wählerisches Publikum

900 Jahre Plauen: Als ein Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Stadtjubiläum fand am Sonntag im Komturhof erstmals eine Versteigerung eines Leipziger Auktionshauses statt. Große Künstlernamen bedeuteten dabei nicht zwingend ein großes Interesse.
 

... » Details
Samstag, 14.05.2022

Starke Kunst von großen Namen unterm Hammer

Der Komturhof-Förderverein Plauen lädt zu einer Auktion ein

Das hat es in der Region Vogtland in diesem Ausmaß noch nie gegeben:
Zum ersten Mal gibt es am kommenden Sonntag eine Auktion, in der Kunstwerke – Grafiken, Lithographien und Zeichnungen – bekannter Künstler unter den Hammer kommen. ... » Details
Freitag, 22.04.2022

Komturhof lädt zu Sommertheater-Festival - Artikel in der Ostthüringer Zeitung

Rekord im Plauener Jubiläumsjahr: Der Förderverein stemmt 22 Veranstaltungen in der aktuellen Spielzeit von Ingo Eckardt

Plauen. Mit einer noch nie dagewesenen Fülle an Veranstaltungen wartet in diesem Jahr der Förderverein Komturhof Plauen auf. Die erste Veranstaltung dürfte
gleich ein Höhepunkt für Freunde bildender Kunst sein. Gemeinsam mit dem Leipziger Antiquariat und Kunsthandel Dr. Ulbricht werden an diesem Tag für einen guten Zweck hochklassige Kunstwerke versteigert – unter anderem kommen Werke namhafter Künstler der „Leipziger Schule“ und des Bauhauses unter den Hammer.

  ... » Details
Freitag, 22.04.2022

Justus Frantz wird in Plauen beim Festkonzert zum Stadtjubiläum auftreten

Mit 22 Veranstaltungen nutzt der Förderverein Komturhof den historischen Bau unterhalb der Johanniskirche in diesem Jahr so oft wie noch nie. Das Programm enthält mehrere Höhepunkte.

Plauen. Zum Stadtjubiläum "900 Jahre Plauen" rückt mit dem Konventsgebäude auch einer der ältesten Bauten der Stadt in den Mittelpunkt. Der Förderverein Komturhof glänzt dabei mit einem Rekord: Denn seitdem die Gemeinschaft von derzeit 33 Frauen und Männern im Jahre 2009 die Betreibung der Anlage übernommen hat, standen noch nie so viele Veranstaltungen im Kalender. Die Plauener und Gäste der Stadt können vom 5. Mai bis zum 4. Dezember aus 22 Angeboten auswählen. Einen Höhepunkt stellt das Festkonzert zum 900-Jährigen am 3. September dar.



  ... » Details
Freitag, 22.04.2022

Frau Wolfram, womit will der Komturhof in Plauen Besucher begeistern?

Die neue Vorsitzende des Fördervereins über die Nacht der Museen am 24. Juni und ein geplantes Sommertheater-Festival

Im Komturhof Plauen beginnt in wenigen Wochen die neue Saison. Ab Mai sind 22 öffentliche Veranstaltungen geplant. Wilfried Hub sprach mit der neu gewählten Ersten Vorsitzenden des Fördervereins, Claudia Wolfram, über den Stand der Vorbereitungen, die Neuheiten und weitere Pläne des Vereins.
... » Details
Sonntag, 07.04.2019

Frühjahrsputz am Komturhof

Kräftig angepackt haben am Samstag acht Mitglieder des Plauener Komturhofvereins: Sie machten das Gelände rund um und auch in dem markanten Gebäude fit für den Frühling. So beseitigten die Helfer auch die Spuren des Weihnachtsmarktes vom vergangenem Dezember und entsorgten den Weihnachtsbaum. ... » Details
Samstag, 08.11.2014

Komturhof kommt voran

Im Frühjahr beginnen weitere Arbeiten am Konventgebäude. Damit wird der historische Bau weiter aufgewertet.

PLAUEN - Das historische Konventgebäude in der Plauener Innenstadt ist seit vielen Jahren immer ein wenig Baustelle. Seit dem Dachbau als bis dato letztem größeren Vorhaben wurden Fußboden und Fenster installiert und das einstmals wüste Umfeld in Ordnung gebracht. Ansprechend kommt die frühere Ruine mittlerweile daher. Zur vollwertigen Veranstaltungsstätte reicht es
bislang dennoch nicht. Es fehlt ein Raum, der auch in der kalten Jahreszeit genutzt werden kann, sowie sanitäre Anlagen.
... » Details
Dienstag, 09.09.2014

Der Ritterorden im Vogtland

Plauen - Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden sich am Sonntagnachmittag rund 50 Interessierte im Konventsgebäude des Plauener Konturhofes ein. Im ältesten Gebäude der Stadt hielt Referent Christian Sobeck einen fundierten Vortrag über den Deutschen Ritterorden im Vogtland.
Bis auf den letzten Platz war der hallenartige Raum des Konventsgebäudes gefüllt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Fördervereins Konturhof, Christian Pöllmann, begann der Zeulenrodaer Stadtarchivar Sobeck mit seinen Ausführungen.
... » Details
Montag, 21.07.2014

Ordensgeschichte an Originalschauplatz

Das Konventsgebäude des Deutschen Ritterordens am Plauener Komturhof ist das einzige erhaltene Ordensgebäude in Mitteldeutschland. In ihm wird jetzt eine Ausstellung über die jahrhundertealte Geschichte des Ordens gezeigt.

Plauen - Wer den Deutschen Orden für eine Geschichte aus der Zeit der Ritter und Kreuzzüge hält, irrt. Es gibt die Gemeinschaft immer noch. Sie hat heute 1000 Mitglieder und 100 Priester, 200 Schwestern und 700 Familiare, die sich vorrangig karitativen Aufgaben widmen. Unter anderem auch darüber informiert die Exposition des Kulturzentrums Ostpreußen aus dem fränkischen Ellingen, die bis 14. September im Plauener Konventsgebäude besichtigt werden kann.
... » Details
Mittwoch, 16.07.2014

Komturhof zeigt interessante Ordenschau

Die Geschichte des deutschen Ordens wird im ältesten Plauener Gebäude gezeigt.
Plauen. Angeführt von Andreas Dick, der dem historischen Heinrich von Plauen seit drei Jahren ein zeitgemäßes Gesicht gibt, zogen am Samstag Ritter in das Konventsgebäude am Komturhof in Plauen ein. Vor rund 150 Besuchern eröffnete der Komturhofverein eine Ausstellung zur Geschichte des Deutschen Ordens. Auf mehr als zwei Dutzend informativer Tafeln wird die Historie beleuchtet -  von der Gründung als mobiler Orden der Pflegenden für Verwundete im damals von Muslimen besetzten Jerusalem.
  ... » Details
Donnerstag, 10.07.2014

Komturhofverein zeigt Schau über Deutschen Orden

Um 1214 wurde in Plauen die Komturei gegründet - der Sitz des Deutschen Ordens. Jetzt, genau 800 Jahre später, ist im Konventgebäude eine ganz besondere Ausstellung darüber zu sehen.

PLAUZEN - Eine solche Exposition hat es im Komturhof noch nicht gegeben. 800 Jahre nach Gründung der Komturei Plauen - dem einstigen Sitz des Deutschen Ordens - ist ab Samstag in dem vom Orden noch übrig gebliebenen Konventgebäude eine besondere Schau zu sehen: Auf 27 Tafeln wird die Geschichte des Ordens von der Gründung bis zur Gegenwart präsentiert - in zwei
Sprachen: deutsch und polnisch, denn vorbereitet wurde die Ausstellung vom Kulturzentrum Ostpreußen.
... » Details
Sonntag, 11.05.2014

Feste Adresse für Kultur

Komturhofgebäude entwickelt sich weiter.

Das geschichtsträchtige Gebäude am Komturhof ist eine feste Adresse für Kunstveranstaltungen in Pleuen geworden. Gern genutzt, gerade wegen des historischen Bezugs und des besonderen Flairs, sind aber immer noch weitere Arbeiten unabdingbar. In diesem Jahr soll, wenn alles gut geht, der Fußboden erneuert werden.

Ende März trafen alle Mitgestalter zusammen - Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer hatte eingeladen. Der Denkmalschutz, die planende Architektin, Verantwortliche von der Gebäude- und Antagenverwaltung und die Mitglieder des Komturhof-Fördervereins besichtigten das Haus.
... » Details
Seite 1 von 2

Hinweis

Unsere Eintrittskarte(n) erhalten Sie im Vorverkauf  in der Tourist-Information Plauen.

Für Gruppen und Besucher bieten wir Führungen und Vorträge nach terminlicher Anfrage unter den im Kontakt genannten Adressen per E-Mail oder telefonisch an.

Aktuelles Wetter

  • Externe Karten wurden blockiert!
    Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr darüber in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos
    Es wurden scheinbar nicht alle benötigten Cookies akzeptiert. Über den Button gelangt man erneut zu den "Cookie-Einstellungen".

User Online

  • Besucher jetzt: 7
  • Besucher heute: 139
  • Besucher gestern: 164
  • Besucher gesamt: 88.657